13
11
2017

Autohaus Sellner & Sölden Auftakt

Rechtzeitig vor Saisonbeginn durfte ich wieder mein neues Auto 
für die Wintersaison abholen. Ein großes „Dankeschön“ an Herrn 
Roland Willegger vom Autohaus Sellner in Lendorf. 

Gleich nach der Autoübernahme ging es weiter zur Vorbereitung
für das erste Rennen dieser Saison in Sölden. Mit großem „Baukribbeln“, 
aber unterstützt von Fans aus meiner Heimat, ging es an den Start. 
Mit Startnummer 18 fuhr ich auf den 18. Rang …. …….. der Startschuss ist
gefallen und die erste grosse Herausforderung war geschafft ! 

 


Und jetzt geht’s auf nach Levi 😉 

Drückt mir dir Daumen, Kathi!

Ähnliche Beiträge